Die beste Lösung für Ihre Anforderungen

Sie haben sich für die Cloud entschieden? Lassen Sie sich mit unseren Lösungen zur Oracle Cloud unterstützen! Unser Oracle Expertenteam ist darauf spezialisiert, Sie bei der richtigen Auswahl, professionellen Einführung und dem reibungslosen Betrieb von passgenauen Oracle-Lösungen zu unterstützen.

Hierbei stellen wir Ihre Anforderungen in den Fokus. So kann ggf. Ihre bestehende OnPremise-Infrastruktur erhalten bleiben (Investitionsschutz) und gleichzeitig um eine Cloud-Lösung erweitert werden. Mit Oracle können Sie beide Umgebungen mit denselben Managementtools betreiben und somit eine echte Hybrid-Cloud-Umgebung aufbauen.

Folgende Leistungen bieten wir Ihnen:

  • Implementierung von Oracle Private/Public/Hybrid-Cloud-Lösungen
  • Migration bestehender Applikationen in die Cloud
  • Entwicklung und Implementierung neuer Applikationen in die Cloud
  • Erstellung von Schnittstellen zwischen Cloud-Diensten
  • Backup & Recovery in der Cloud für maximale Sicherheit
  • Aufbau von HA-Architekturen in der Cloud
  • Optimierung der Performance durch Outsourcing oder Hybrid-Betrieb
  • die Beratung zu den Themen Sicherheit, IT-Recht und Datenschutz


Wir möchten mit Ihnen die beste Lösung für Ihre Anforderungen erarbeiten. Deshalb unterstützen wir Sie bei der Planung über die Umsetzung und – soweit gewünscht – bis zum Betrieb der Umgebung.
Kontaktieren Sie uns und erfahren Sie, wie wir gemeinsam Ihren Weg in die Cloud gestalten können.

Möchten Sie mehr zu diesem Thema erfahren?

Wir informieren Sie gerne:




Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.
Profilbild Karsten Meyer-Kühl, PMP
Director Competence Center Oracle
Karsten Meyer-Kühl, PMP
+49 511 61 68 04-31

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.